Jagdschule Eixen

Kurse

Kurs Preis inkl. Prüfungungsgebühr
Kompaktkurse 1.995,00 € Nein

Services

Unterkunft
Lehrmaterialien
Schießstand

Adresse

Jagdschule Eixen
Zur Heide 2
18334 Zingst (Mecklenburg-Vorpommern)
Informationen nicht korrekt?
Bewertungen
(5,00)
Gerhard
Der umfangreiche Lehrstoff wurde super und praxisnah vermittelt. Alle haben als Gruppe bestanden. Danke Ken. Die Anreise von 500 km hat sich gelohnt. Viel Erfolg weiterhin und Weidmannsheil.
Thomas
Super kompetente Jagdschule, in der den Schülern in relativ kurzer Zeit in einer besonderen Art und Weise die Grundlagen und das Rüstzeug für das spätere Jägerleben beigebracht wird. Und zwar so, das man Rückblickend auch Jahre später noch gern daran zurückdenkt und von dieser Zeit profitiert. Dankeschön und Weidmannsheil
Anonym
Markus H.
Ein wirklich super Team der Jagdschule Eixen!!! Auf jeden Schüler wird individuell eingegangen und speziell an Problemen gearbeitet, auch noch nach Unterrichtsende! Weiter so ! Wmh
Thomas Ruß
Kurs 02/20 Ich möchte mich auf diese Weise noch einmal beim gesamten Team der Jagdschule Eixen bedanken. Ich fühlte mich jederzeit gut aufgehoben, da von Anfang an das erklärte Ziel war, uns zu guten, verständigen Jägern auszubilden. Durch das gut durchdachte Lern- und Ausbildungskonzept wurde uns das Waidwerk sehr einprägsam vermittelt. Zwischenzeitlich waren Hundeführer mit ihren Jagdgebrauchshunden zugegen und auch ein Förster referierte über sein Berufs- und Jagdleben. An einem Stück Wild wurde uns vom Aufbrechen bis hin zum Auslösen und das Erkennen von bedenklichen Merkmalen sehr anschaulich gezeigt. Vorteilhaft war, dass sich ein paar Schritt nebenan im Gebäude die verschiedenen Schießbahnen (25 m bis 100 m), inklusive laufender Keiler und Klapphase, befanden. So konnten wir oft und witterungsunabhängig trainieren. Jeder Lehrgangsteilnehmer bekam eine eigene, an seine Körpergröße und Statur angepasste Jagdwaffe. Der Umfang an Lehrwaffen und Tierpräparaten, Unterkiefern, Schädeln, Geweihstangen usw. war üppig. Auch das Angebot an frischen Zweigen von Bäumen und Sträuchern, Zapfen und Früchten war vielfältig. Der zu vermittelnde Lehrstoff wurde während der gesamten Zeit praxisnah und bildhaft vertieft. Am Tag im Freien konnten wir sehen, was Hege, Pflege und Revierarbeit bedeutet. Während des Lehrgangs waren die kompetenten Dozenten jederzeit für uns da, selbst nach Dienst. Es war eine stramme, aber schöne und lehrreiche Zeit, mit lieben Lehrgangsteilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik. Ich kann ehrlichen Herzens jedem Interessierten nur empfehlen, die Ausbildung an der Jagdschule Eixen zu absolvieren. Thomas Ruß
Anzeige
Anzeige